dokma

Menü
  • Suche nach Inhalten

Über dokma

Das Dokumentar­fotografie Magazin dokma entstand 2016 als Studienprojekt von Andreas Jon Grote an der Fachhochschule Bielefeld. Ziel dieses Projektes ist die Betrachtung eines Printprodukts aus verschiedenen Perspektiven.

Angefangen als FH-Projekt stellt dokma ein Magazin für Dokumentar­fotografie, jedoch auch für andere Projekte dar. dokma versteht sich inhaltlich sowohl als liberales Magazin für Reportagen als auch für Fotoserien. Trotz aller Subjektivität sollen die Bilder einerseits einen objektiven Zustand des Seins zum Zeitpunkt der Aufnahme und andererseits den tatsächlichen Sachverhalt widerspiegeln.

Impressum

Text, Layout & Bildwelt
Andreas Jon Grote

Betreuung Bildwelt
Prof. Roman Bezjak

Lektorat
Sascha Bomke

Besonderer Dank
Vanessa Biondi
Prof. Dirk Fütterer
Prof. Robert Paulmann

Kontakt

Sie haben Fragen oder interesse an einer Zusammenarbeit? Dann schreiben Sie entweder eine Mail an info@dokma-magazin.de oder nutzen das nachstehende Kontaktformular.